Trainingslehrgänge Januar 2020

Ein dreifaches Sport frei zum Jahresbeginn 2020

 

Vorbereitung der Turnier-Saison 2020

Bereits am ersten Januarwochenende fuhr das Volti-Team II mit Trainerin Nicole zum Sportschulen-Lehrgang für den Nachwuchs nach Güstrow. Es wurde Samstag und Sonntag gedehnt, getanzt, geboxt, die Kür optimiert, und das Team gebildet. Viel Spaß machte den Voltis das Turnen auf der Airtrack-Matte und die Mannschaftsspiele. Auf dem Movie turnten die Voltis bereits die neue Kür im Movie-Galopp.

Ganz besonders schweißtreibend war das Krafttraining als letzte Einheit am Sonntag und brachte jede Menge Muskelkater mit sich.

Der Spaß im Team kam trotzdem nicht zu kurz. Es war ein schönes Erlebnis zu Begin der neuen Saison.

Gleich am Wochenende darauf ging es am Samstag zum Turn-Lehrgang mit Axel Fries in die Satower Sporthalle. 

Auch hier wurde den ganzen Samstag an verschiedene Stationen unter Anleitung von Axel geturnt. Hierbei ging es um den Weg zum perfekten Rad und dem Handstand. Als Abschlußspiel durften alle Voltis "aus dem Gefängnis ausbrechen" und hatten jede Menge Spaß dabei. Wir sind gern wieder dabei, wenn Axel zu uns in den Norden kommt.

Autohaus Krüger in Rostock

Logo FSJ

Metallbau+Kunstschmiede Guestrow

Logo_ERGOPaschke